Hallo.

Willkommen auf Hype5. Hier findest du inspirierende Ideen und weltklasse Werbung.

10 Tipps für die Young Lions 2019

10 Tipps für die Young Lions 2019

Young-Lions-Competition.jpg

Auch dieses Jahr reisen acht Schweizer Nachwuchstalente nach Cannes und gehen an der Young Lions Competition auf Medaillenjagd. Die letztjährigen Teilnehmer Christian Frei und Lukas Amgwerd geben je fünf Tipps für den Wettbewerb und die Cannes Lions im Allgemeinen.

Die Tipps von Christian Frei (Digital Competition 2018)

  • Beginnt erst mit der Umsetzung, wenn ihr sicher seid, dass ihr eine Gewinner-Idee habt. Denn alles andere kommt so oder so nicht in die Top 3.

  • Auf dem WC oder unter der Dusche kommen die besten Ideen, also bleibt dort. Ohne Scherz.

  • Kurz vor Schluss spielt immer wieder die Technik in eurer Booth verrückt. Gebt euch eine Stunde Zeit für die Abgabe, das spart Nerven.

  • Informiert euch, wann die besten Talks sind und geht an so viele wie möglich. 

  • Jacht-Partys sind total überbewertet.

Die Tipps von Lukas Amgwerd (Film Competition 2018)

  • Ich würde mindestens einmal ins «La Pizza Cresci» gehen. Da gibt es, Überraschung: die beste Pizza überhaupt. Okay, die beste in Cannes. Okay, die beste an der Ecke. Auf jeden Fall der ideale Boden für alles, was dann noch kommt.

  • Es ist Juni, ihr seid in Südfrankreich. Benutzt Sonnencreme. Vor allem bei Hauttyp «Lukas Amgwerd». Ich blicke auf dich, Nicola Peter.

  • An Partys das Bändchen immer locker lassen. (Weiss jeder.)

  • Guckt euch die Preisverleihungen an. Man sieht nicht nur die besten Arbeiten der Welt, sondern auch Juan Señor. Der Moderator ist für sich schon eine Attraktion. Und sein kleiner Sprint über die Bühne zu Beginn der Show bereits das erste Highlight.

  • Fragt am Empfang eures Hotels zweimal nach, ob für euch nicht doch zwei Zimmer gebucht wurden. Wenn ihr das erst beim Auschecken erfährt, schmerzt das.

Löwen-Vorhersage 2019: Fünf Kampagnen mit Abräumer-Potenzial

Löwen-Vorhersage 2019: Fünf Kampagnen mit Abräumer-Potenzial