Metro – Dumb Ways to Die

Mit den „dümmsten Wegen zu sterben“ beschreitet die Metro Melbourne neue Wege beim Thema Sicherheit: Begleitet von einer eingängigen Melodie muss ein ganzer Haufen süsser Trickfilmfiguren dran glauben.

Geposted am 20. November 2012 von Patrick Ryffel

Kommentar schreiben