ADC 2015 – 4x Gold, 2x Evergreen

Gold für Hinderling Volkart, Publicis, FCB Zürich und The Workshop: Hype5 präsentiert die Gewinner der diesjährigen ADC Awards.

Geposted am 18. April 2015 von Daniel Gremli

ADC_Silber_Goldjury_2015_sw
Die Gold- und Silberjury mit Gastjuror Bligg.

 

Gold in der Kategorie Digital Craft: “World of SWISS” (Hinderling Volkart)
Die Jury würdigt die “technologisch höchst innovative und gleichzeitig benutzerfreundliche virtuelle Flugreise”, die einen neuen handwerklichen Standard setze.


Hier geht’s zur Website.


Gold in der Kategorie Film: SWISS “Seats for Switzerland” (Publicis)

Und gleich noch einmal Gold für die Schweizer Airline. Die Emotionalität und Authentizität der Filme zur “Seats for Switzerland”-Kampagne setze “einen neuen Standard im Schweizer Werbefilm”, argumentiert die Jury.


Gold in der Kategorie Promotionen/Events: Neuroth “Hörtest-Konzert” (FCB Zürich)

Der Hörgeräte-Hersteller Neuroth gehe mit dem weltweit ersten Hörtest-Konzert “neue, eindrückliche Kommunikationswege” und wurde deshalb auch mit einem goldenen Würfel ausgezeichnet.


Neuroth Hoertest Konzert


Gold in der Kategorie Design/Corporate Identity: Electron Festival (The Workshop)

Für das grösste elektronische Dance-Festival der Schweiz wurden die Symbole von elektronischen Zeichnungen zu neuen grafischen Figuren und einer eigenständigen Sprache weiterentwickelt. Auch das war der ADC-Jury Gold wert.

Neben den 4 Gold-Würfeln wurden bei der Gala im Volkshaus auch 23 Silber- und 65 Bronze-Würfel verliehen. Und zwei Evergreens für Kampagnen, die seit mindestens 3 Jahren auf derselben Leitidee basieren und sowohl strategisch und konzeptionell höchstes Niveau vorweisen:


Evergreen für die SuvaLiv-Kampagne von Ruf Lanz


Evergreen für die SwissLife Wendesatz-Kampagne von Leo Burnett

Swiss Life Evergreen