5vorCannes – Predictions

Die Juries tagen bereits: Nächste Woche werden in Cannes die begehrten Löwen verliehen. Hype5 zeigt fünf Kampagnen, die das Potential haben, zu den grossen Abräumern zu gehören.

Geposted am 14. Juni 2017 von Patrick Ryffel


State Street Global Advisors – „Fearless Girl“ (McCann, New York) 
Eine Kampagne, die um die Welt ging: Das „Fearless Girl“, die Bronze-Statue eines Mädchens, das sich im Bowling Green Park in New York City der Statue des Charging Bull entgegenstellt, um auf den Missstand aufmerksam zu machen, dass in den Konzernvorständen der Frauenanteil immer noch sehr gering ist.

 

TAC – „Meet Graham“ (Clemenger BBDO, Melbourne)
Wie müsste ein Mensch aussehen, um einen Autounfall zu überleben? Mit der lebensechten Skulptur wird in Australien auf die Gefahren von Verkehrsunfällen aufmerksam gemacht.

 


Momondo – „The DNA Journey“ (&Co Denmark)
Das Online-Reiseportal Momondo lädt eine Gruppe von Menschen dazu ein, auf einer DNA-Reise ihre eigene Vielfalt zu entdecken – und dabei herauszufinden, wie viel sie mit dem Rest der Welt verbindet. Fast 17 Millionen Menschen haben sich den dazugehörigen Kampagnenfilm bereits auf Youtube angesehen.

 


Amnesty International – “The Refugee Nation” (Ogilvy, New York)
Die New Yorker Ogilvy-Filiale hat für die Flüchtlinge dieser Welt eine Identität geschaffen: Eine Flagge, die von Rettungswesten inspiriert ist.

 


Addict Aide – “Like My Addiction” (BETC, Paris)
Die schicke Pariserin Louise Delage ist auf den ersten Blick eine typische Social Media Influencerin, die schöne Bilder von ihrem schönen Leben postet. Doch auf den zweiten Blick offenbart sich ein trauriges Geheimnis.

Mit den heissesten Löwenanwärtern aus der Kategorie Film beschäftigen wir uns in einem eigenen Beitrag: 5vorCannes – Filmfavoriten

Kommentar schreiben