Babbel – Messy Dress/Tiny Whale

Mit diesen zwei Spots beweisen die App Babbel und die Agentur Wieden+Kennedy London, dass es sich lohnt, neue Sprachen zu lernen.

Geposted am 25. Oktober 2016 von Daniel Gremli

Kommentar schreiben