Top5 2014 – Agenturen

Die Top5 der Agenturen besteht in diesem Jahr aus 6 Agenturen. Gold und Silber kann jeweils eine Agentur für sich alleine beanspruchen. Die restlichen Plätze müssen sich je zwei Agenturen teilen.

Geposted am 22. Dezember 2014 von Patrick Ryffel

 

1. Wieden+Kennedy Portland (10 Posts)

Zum dritten Mal in Folge verteidigt der Wieden+Kennedy Stammsitz den Spitzenplatz im Hype5 Ranking. Unter anderem dank den Arbeiten für Old Spice.

 

2. Adam&Eve/DDB (8 Posts)


Adam&Eve/DDB ist auch in diesem Jahr wieder ganz vorne mit dabei. Schuld daran sind originelle Ideen, wie z.B. die für Volkswagen.

 

3. BBH London (6 Posts)

Die Briten sind wieder da: Nachdem BBH London im letzten Jahr den Sprung in die Top5 knapp verpasst hatten, stürmen sie jetzt wieder auf den dritten Platz.

 

3. AMV/BBDO (6 Posts)

Mit AMV/BBDO begrüßen wir einen Neuling im Hype5 Agentur-Ranking. Zurecht, wie zum Beispiel die Arbeiten für Guinness gezeigt haben.

 

5. BBDO New York (5 Posts)

Auch der New Yorker Ableger des BBDO-Netzwerks ist zum ersten Mal in den Top5 vertreten. Neben Guinness haben die New Yorker auch Starbucks im Portfolio.

 

5. Try/Apt (5 Posts)

Die Norweger blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück mit nicht nur wirklich guten, sondern auch wirklich langen Arbeiten.

Kommentar schreiben