Cannes Lions 2014 – Grand Prix For Good

Die Auszeichnung für die beste Charity-Arbeit des Jahres geht an die niederländische Agentur LEMZ, die mit „Sweetie“ gegen Webcam-Sextourismus kämpft.

Geposted am 22. Juni 2014 von Daniel Gremli

A07-024 01383 SWEETIE

Der „Grand Prix For Good“ wird unter allen Charity-Arbeiten verliehen, die mit Gold ausgezeichnet wurden. Die Kategorien-Juries dürfen nur kommerzielle Arbeiten mit dem Grand Prix auszeichnen.

Kommentar schreiben