Direct/P&A Lions – Shortlist

Die ersten Shortlists der Cannes Lions 2014 sind bekannt. In der Kategorie Direct wurden zwei Schweizer Arbeiten nominiert. Bei Promo & Activation sind es gleich drei.

Geposted am 15. Juni 2014 von Patrick Ryffel

 

Jung von Matt – Pro Infirmis „Mannequins“
Die bereits im Vorfeld vielbeachtete Charity-Aktion von Jung von Matt wurde sowohl bei den Direct Lions als auch bei den Promo & Activation Lions nominiert.

 

FCB Zürich – MTV Mobile The Emography Project
Um in Chats Gefühle auszudrücken, hat man bisher Emoticons genutzt. FCB Zürich hat noch einen drauf gesetzt und für diesen Zweck eigens eine Schrift entwickelt. Damit landet die Agentur verdient auf der Promo & Activation Shortlist.

 

FCB Zürich – Swiss Youth Symphony Orchestra „Classical Band Merchandise“
Das gab’s so noch nie: „Rockig“ designte Shirts, Caps und weitere Promo-Artikel, allerdings für ein klassisches Orchester. Die Arbeit sichert sich einen Platz auf der Promo & Activation Shortlist.

A07-052 01844 CLASSICAL BAND MERCHANDISE

 

Red Lion Zürich – The 2014 AXA Insured Loss Calendar
Tag für Tag warten neue Gefahren, das zeigt der Kalender der Axa Versicherung – täglich überraschend inszeniert. Die Arbeit holt einen Shortlist-Platz in der Kategorie Direct.

Kommentar schreiben