Demensförbundet – Kvarglömt

Manchmal sind die einfachsten Dinge die besten: der schwedische Demenzverband verkauft Fundsachen-Boxen. Als zusätzliche Spendenquelle wird alles, was drin bleibt, für den guten Zweck verkauft.

Geposted am 5. November 2013 von Patrick Ryffel

Hype5_ForgottenBox

Hype5_ForgottenBox3

 

Die Boxen stehen in schwedischen Bars, Restaurants, Museen und Fitnesscentern. Text: „Vergessen – präsentiert in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Demenzverband. Wir alle vergessen manchmal etwas, das ist natürlich. Aber wenn wir älter werden, kann Vergesslichkeit ein erstes Anzeichen von Demenz sein. Unterstützen Sie unseren Kampf mit einer Spende. Oder lassen Sie Ihre Sachen in der Box liegen, um sie zu Gunsten des Demenz Fonds verkaufen zu lassen.“

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben