Netflix – Spoiler Foiler

Netflix zeigt die letzten Folgen „Breaking Bad“ – allerdings jeweils erst kurz nach der TV-Ausstrahlung. Um die Fans vor verräterischen Tweets zu schützen, hat Netflix ein spezielles Zensur-Plug-in für Twitter entwickelt.

Geposted am 25. September 2013 von Patrick Ryffel

Netflix_BB_SpoilerFoiler2

Netflix_BB_SpoilerFoiler3

 

Die Twitter-App „Spoiler Foiler“ schwärzt sämtliche „Breaking Bad“-Tweets in der persönlichen Twitter-Timeline anhand von Stichworten und funktioniert in unserem Test sogar, wenn man Schreibfehler einbaut. Einziger Minuspunkt: Das Programm zensiert die Timeline nur, wenn diese über die App-Website abgerufen wird.

Kommentar schreiben