Cannes Inspiration – 5 Future Lions

Seit 2006 zeichnet die Digitalagentur AKQA im Rahmen der Cannes Lions Studentenarbeiten aus. Gesucht sind Ideen, die vor 5 Jahren noch nicht denkbar waren. Hype5 zeigt die 5 Gewinner 2012.

Geposted am 22. Juni 2012 von Daniel Gremli

 

Penguin Soundtracks (von Lisa Zeitlhuber und Nick Partyka, Miami Ad School)

 

Post from Japan (von Eva Wallmark, Rickard Beskow und Michal Sitkiewicz, Berghs School of Communication)

 

Made by Waves (von Patrik Beskow, Daniel Lunde und David Alledal, Berghs School of Communication)

 

The Blackout Recorder (von Florian Weitzel, Yvonne Trüün und Jonas Martin, Miami Ad School)

 

Bing Automatic (von Christopher Sheldon, Marybeth Ledesma, Nick Maschmeyer, Matthew Runde und Nadia Hyder, VCU Brandcenter)

Kommentar schreiben