Snoop Dogg – Rolling Words

Zielgruppengerechter geht’s kaum: Snoop Doog veröffentlicht seine Songtexte in einem Buch. Der Inhalt sorgt bei Fans und Kritikern gleichermassen für rauchende Köpfe.

Geposted am 13. April 2012 von Patrick Ryffel

Immer wieder macht Snoop Doog mit seiner Leidenschaft zum Kiffen Schlagzeilen – noch im Januar wurde er wegen des Besitzes von Marjhuana verhaftet. Bevor Gras über die Sache wachsen konnte, setzt Snoop sein Laster nun für eine aufsehenerregende Werbeaktion in eigener Sache ein: Die Agentur Pereira & O’Dell hat für ihn ein Buch entwickelt, das perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt ist. Das Werk enthält die wichtigsten Songtexte des Rappers sowie seine schönsten Zitate. Die Besonderheit: Die Seiten bestehen aus Zigarettenpapier, für die Schrift wurde ungiftige Naturfarbe verwendet, am Buchrücken lassen sich Streichhölzer entzünden und die Seiten sind zur bequemen Handhabung selbstverständlich perforiert.

Kommentar schreiben